Zitate

Donnerstag, 25. Februar 2010

Befreiung




Wahre Freiheit entwickelt sich in dem Moment,
in dem wir aufhören,
uns etwas anderes zu wünschen,
als das, was gerade geschieht.

Wahrer Frieden erfüllt sich dann,
wenn wir dem Leben erlauben,
sich in jedem Moment zu offenbaren,
ohne dass wir etwas erwarten.

Wahres Glück tritt in unser Dasein,
wenn wir der Liebe gestatten,
auch Gestalten anzunehmen,
in denen wir sie nicht vermuten.

Harmonie wird unser ständiger Begleiter,
wenn wir den Emotionen gestatten,
uns jederzeit heimzusuchen,
wenn unser Innerstes bewegt wird.

Verwirklicht werden wir eines Tages sein,
wenn wir vor dem Schmerz nicht davon laufen,
und demütig zu empfangen,
wenn wir bereit sind zu lernen.
She's